CATALOGO
AUTORI
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
NEWSLETTER
Email:
INVIA ANNULLA

EVENTI E PRESENTAZIONI

25. Jänner, Bozen

Vorstellung des Tagungsbandes

Irene Cennamo, Hans Karl Peterlini (Hg.)

Menschenbilder in der Weiterbildung

Kritik – Diskussion – Reflexion

© 2018 Edizioni alphabeta Verlag, 180 S., € 14,00, ISBN 978-88-7223-329-0


Der Band versammelt Beiträge, Referate, Impulse, Ideen, die am Tag der Weiterbildung 2018 zum Thema „Menschenbilder in der (Weiter)Bildung“ vorgetragen und diskutiert wurden. Die Akteu-rinnen und Akteure der Weiterbildung kommen zu Wort.
Beiträge von: Hansjörg Auer, Irene Cennamo, Luca Critelli, Elke Gruber, Elisabeth Kapferer, Sonja Logiudice, Marlene Messner, Anika Michelon, Martin Peer, Hans Karl Peterlini, Leon Perjoka, Lukas Schwienbacher, Udo Seibstock, Ulrike Spitaler, Gertrud Verdorfer, Mehrnousch Zaeri-Esfahani

Menschenbilder haben große Macht über persönliche Lebensgestaltungen und gesellschaftliche Ordnungen. Sie können entmutigen oder ermächtigen. Sie können Menschen in vorgefertigte Bilder sperren und einschränken, sie können solche Denkgefängnisse öffnen und Bildungswege eröffnen.

 

Freitag. 25. Jänner 2019, 11.00 Uhr

alpha beta piccadilly

Talfergasse 1a

Bozen


mit
Irene Cennamo, Herausgeberin, Post-Doc-Assistentin Universität Klagenfurt
Hans Karl Peterlini, Herausgeber, Prof. für Erziehungswissenschaft Universität Klagenfurt
Martin Peer, Direktor Amt für Weiterbildung
Armin Gatterer, Ressortdirektor Deutsche Kultur
Aldo Mazza, Edizioni alphabeta Verlag

 

Archivio